Das Clara kurz gefasst - Bitte anklicken

Das Wesentliche über das Clara-Schumann-Gymnasium Dülken kurz gefasst finden Sie hier in unserem Info-Flyer (PDF, 8,8 MB).
---------------------------------- Das vollständige Schulprogramm finden Sie im Service-Bereich unter "Downloads".

Kontakt

  • Adresse:
  • Clara-Schumann-Gymnasium Dülken
  • Brandenburger Str. 1
  • 41751 Viersen
  • Telefon: 02162/55354
  • Verantwortlich für den Inhalt

Europaabgeordneter Florenz besucht das Clara

IMG_7738 kleinIMG_7780klein

Im Rahmen des EU-Projekttages besuchte der Europaabgeordnete des Wahlkreises Niederrhein, Karl-Heinz Florenz, das Clara-Schumann-Gymnasium. Artikel weiterlesen…

Neun Sieger beim Pangea-Wettbewerb

Pangea-Mathematikwettbewerb

In diesem Jahr hat das Clara zum ersten Mal am Mathematikwettbewerb Pangea teilgenommen. Neun Schüler qualifizierten sich zur nächsten Runde, bei der nur die 500 besten eines Jahrgangs ihr Können zeigen dürfen.

Unsere besten: Daniel (5d), Max, Finn, Simon (alle 6d), Lukas, Sönke (beide 8a), Tolga, Yanick und Johannes (alle 8c).

Herzliche Glückwünsche und viel Erfolg am 10. Mai !!

“Claradio” demnächst erneut auf Sendung

Claradio - das Schülerradio am "Clara"

Claradio - das Schülerradio am "Clara"

Die aktuell angekündigte Sendung des “Claradios” ist wohl so beliebt, dass sie aus der Post gestohlen worden ist – oder wie ist es sonst zu erklären, dass unsere Hindenburgstraßen-Radiosendung nie bei der Welle Niederrhein angekommen ist?

Wie auch immer, wir bemühen uns zeitnah um einen neuen Sendetermin, schicken eine neue CD auf die Reise und hoffen das Beste! Der neue Sendetermin ist wie immer hier auf der Homepage zu erfahren. Bis dahin bitten wir um etwas Geduld und wünschen erholsames Ostereiersuchen! Artikel weiterlesen…

UPDATE: Preisträger beim Wettbewerb “Jugend musiziert” Landeswettbewerb

logo_jugend_musiziertDie Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Landeswettbewerb in Essen haben folgende Preise gewonnen:

Inca Baumsteiger, Klasse 6, Wertung Harfe Solo, 21 Punkte, 2. Preis

Alessandra Gioia Antwerpen, Querflöte, Klasse 7 und Kyra Isabel Feikes, Oboe, Klasse 8, Wertung Bläser gemischt, 22. Punkte, 2. Preis

Alessandra Gioia Antwerpen, Querflöte, Klasse 7, Wertung Gruppe gleiche Bläser, 22 Punkte, 2. Preis

Alena Cox, Q2, Wertung Harfe Solo, 19 Punkte, 3. Preis

Lukas Leibfried, Q2, Wertung Drum-Set, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gratulieren wir zum Erfolg. Und Lukas Leibfried drücken wir erneut die Daumen für den Bundeswettbewerb im Juni – nach dem Abitur!

Der Wettbewerb “Jugend musiziert” hat auch im 51. Jahr seines Bestehens zahlreiche Schülerinnen und Schüler unserer Schule aktiviert und zu großen Leistungen angespornt.

Hier der Überblick über die Preisträger:

Inca Baumsteiger, Klasse 6, Wertung Harfe Solo, 23. Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Alessandra Gioia Antwerpen, Querflöte, Klasse 7 und Kyra Isabel Feikes, Oboe, Klasse 8, Wertung Bläser gemischt, 23. Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Alessandra Gioia Antwerpen, Querflöte, Klasse 7, Wertung Gruppe gleiche Bläser, 24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Anna Lisa Piel, Querflöte, Q1, Wertung Gruppe gleiche Bläser, 20 Punkte, 2. Preis

Alena Cox, Q2, Wertung Harfe Solo, 23. Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Lukas Leibfried, Q2, Wertung Drum-Set, 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Wir gratulieren allen Preisträgern und wünschen ihnen auch für den Landeswettbewerb viel Erfolg!!

Soirée musicale

Plakat So music. 27.3.14 DIN A4

Soirée musicale 2014

Zur diesjährigen “Soirée musicale” laden wir herzlich ein! Schülerinnen und Schüler der Streicher- und Bläserklassen der Klassen 5 und 6 sowie verschiedener Ensembles ab Klasse 7 präsentieren einen bunten Strauß Musik aus Klassik, Pop und Rockmusik.

Termin: Donnerstag, 27. März 2014

Beginn: 19.30 Uhr (Einlass 19.00 Uhr)

Ort: Aula des Clara

Emmericher Schulschachcup – immer eine Reise wert

k-DSCN9780

Der perfekt vorbereitete Schulschachcup in Emmerich bietet eine gute Gelegenheit erste Erfahrungen im Wettkampfschach zu sammeln. Unter diesen Vorzeichen fuhren sechs Mitglieder der Schach-AG am Samstagmorgen gutgelaunt über die längste Rheinhängebrücke der ganzen Welt zum Willibrord-Gymnasium. Artikel weiterlesen…